Grab von Josef und Maria Klampfer
im Petersfriedhof Salzburg

Durch die lange und enge Zusammenarbeit mit Bruder Pius und der Erzabteit St.Peter hat sich Josef Klampfer schon zu Lebzeiten eine Grabstelle im Petersfriedhof für sich und seine Frau Maria sichern könnenn. Direkt unter den Mönchsberg-Katakomben wie in der Michaeli-Krippe.

Es ist mir und der Friedhofsverwaltung seinerzeit gelungen, das Grab am Petersfriedhof nach Ablauf der Frist zu erhalten, das Ehepaar Klampfer war kinderlos, und so vor der Auflösung zu bewahren. Seither wird das Andenken von unserer Familie (Frau Martha Bannour) erhalten und gepflegt.